Stefan Eibelwimmer

Exit – Ich liebe meine Panik

Eine aggressive Idylle

von Ed. Hauswirth / Ensemble
Uraufführung:
01.02.2018 Saal

Frauenstimmen3

Eine Veranstaltung der Grazer AutorInnenversammlung

Lesung:
06.03.2018 Lokal

Disastrous

I bin ma gaunz sicha dos du des woarst …

Gastspiel:
15.03.2018 Saal

REA DE LUXE: Die Liebe schreit nach Meer

Eine musikalische Heimsuchung

Konzert:
17.03.2018 Lokal

 Online Ticketing

Karten und Gutscheine mit Print@Home
weiter

Kartenreservierung

0732 66 65 00
Reservierung
heute
Exit – Ich liebe meine Panik

Eine aggressive Idylle

ausverkauft
Plätze frei
Exit – Ich liebe meine Panik
Letzte Vorstellung: 11.03.2018

Phönix BLOG

30.01.2018

DIE ETWAS ANDEREN THEATER!

Das Theater im Bahnhof und das Theater Phönix haben sich in einer aggressiven Sozialstudie gefunden!

26.01.2018

DREIECKSGESCHICHTEN

Dreiecksbeziehungen gelten üblicherweise als spannungsreich, instabil und zeitlich deutlich befristet. Meist schon zu Beginn ist ein Scheitern vorauszusehen.

12.01.2018

SIND WIR UNS EHRLICH!

Jede neue Wahl bringt wieder einen Anführer mehr hervor, der mit seinen narzisstischen Fähigkeiten glänzt und alle um den Finger wickelt.

14.06.2017

DIE MACHT DER VERFÜHRUNG

ist das Theater-Phönix-Saisonthema 17/18! Das Theater Phönix erarbeitet mit Autor*innen, Theatermacher*innen, Regisseur*Innen, Quereinsteiger*Innen und Expert*Innen brennend heiße, dramatische Fallbeispiele zur Lage der Gesellschaft! Mit einer Klassikerüberschreibung, einer Neufassung, drei Auftragswerken, einer Stückentwicklung und vier Uraufführungen!