Willkommen zum Saisonstart! Unsere Website ist noch im Aufbau, der Vorverkauf für Oktober läuft aber bereits. Karten für November gehen mit 30. 9. in Verkauf.
Willkommen zum Saisonstart! Unsere Website ist noch im Aufbau, der Vorverkauf für Oktober läuft aber bereits. Karten für November gehen mit 30. 9. in Verkauf.

STÜCKEINFÜHRUNG

Wir leben monatelang mit einem Theaterstück, bis Sie es am Vorstellungsabend zu sehen bekommen. Gerne teilen wir vor einer Vorstellung unsere Gedanken und grundlegende Informationen zu Stück, Autor:in und Inszenierung mit den Schüler:innen. So bekommen sie schon vor der Vorstellung eine Idee davon, was sie gleich erleben werden und entwickeln einen Blick für besonders spannende Details, die auch im Schulkontext relevant sein können.

BLICK HINTER DIE KULISSEN

Gerade bei Schüler:innen taucht oft die Frage auf, wie ein Theater überhaupt funktioniert, was vor allem hinter der Bühne passiert. Auf Nachfrage führen wir Sie mit Ihrer Klasse im Rahmen eines Vorstellungsbesuchs (bei Vormittagsvorstellungen idealerweise danach) gerne durch das Theater und beantworten diese und weitere brennende Fragen.

NACHBESPRECHUNG MIT DEN DARSTELLER:INNEN

Während eines Theaterabends tauchen oft große und kleine Fragen auf. Die Schauspieler:innen geben gerne Einblicke in ihre Erfahrungen und sprechen mit den Schüler:innen über die Produktion und den Theateralltag. Egal, ob „Wie funktioniert das mit dem Textlernen?“ oder „Wie wird man Schauspieler:in?“, fast jede Frage findet hier ihre Antwort.

KLIMAZONE

Im Rahmen des Sinnestheater-Projekts „Klimazone“ erarbeiten wir ein besonderes Vermittlungspaket, das alle dort abholen soll, wo sie sind. Unabhängig von Wahrnehmungsspektrum und Sprache bietet die Klimazone in ca. 60 Minuten Anknüpfungspunkte zur allgegenwärtigen Klimafrage. Besonders bei Jugendlichen, aber auch bei uns selbst orten wir hier besonderen Gesprächsbedarf, weshalb wir gerne mit Schulen und Gruppen zusammenarbeiten wollen, um zusätzlich zu den anberaumten Vorstellungen passende Termine zu finden.

hinweisDas Rahmenprogramm für Schulen kann zusätzlich zum Vorstellungsbesuch unentgeltlich gebucht werden.     Wir bitten um rechtzeitige Anfragen zu Vermittlungswünschen und Terminen per Email an tickets @ theater-phoenix.at oder telefonisch unter +43 732 / 666 500.