Der Widerspenstigen Zähmung

©Sujet: Theater Phnix
Premiere:
25.11.1993
Dauer:
-
Spielstätte:
Saal

Besetzung

Bühne
Peter Stangl
Kostüme
Ute Berger
Lichtgestaltung
Dieter Salzner
Maske
Frauke Gose
Dramaturgie
Franz Fend
Renate Köhn
Renate Köhn
Susanne Lietzow
Susanne Lietzow
Ingrid Höller
© Margit Berger
Ingrid Höller
Helmut Fröhlich
© Eisterhuber, Leisch
Helmut Fröhlich
Andreas Puehringer
Andreas Puehringer
Ferry Öllinger
© Susanne Sigl
Ferry Öllinger
Thomas Pohl
© Reinhard Winkler
Thomas Pohl
Maria Schwarz
Maria Schwarz
Georg Staudacher
Georg Staudacher
Robert Atzlinger
Robert Atzlinger

Inhalt

In italienischen Cafés geht es immer turbulent zu. Sie sind für viele Menschen zweites Wohnzimmer, Geschäftslokal aber auch Bühne der Selbstdarstellung. Georg Schmiedleitners Inszenierung von \"Der Widerspenstigen Zähmung\" in Peter Stangls Bühnenbild handelt eben in solch einem Café. Da werden Bräute verhökert, Liebeleien angebahnt, Ränke geschmiedet und die paduenser Männerwelt präsentiert sich in all ihrer Gockelhaftigkeit. Vor allem aber ist diese Café Ausgangspunkt der turbulenten und spannenden Beziehung der widerspenstigen Katharina und des ebenfalls widerborstigen und nicht ganz feinen Petrucchio ...

Einblicke

Theater Phönix
© Theater Phönix