KLIMAZONE

Theatrale Installation


Termine auf Anfrage.

©Andreas Kurz
Termine auf Anfrage:

30.11.-0001
Dauer:
55 min.
Spielstätte:
Phönix:Studio
Altersempfehlung:
ab 8 Jahren

Besetzung

Gesamtkonzeption
Peter Androsch

Raumgestaltung / Kostüme
Natalie Pichler

Produktionsleitung
Leo Saftic

Komposition / Musik / Ton
Peter Androsch

Technische Betreuung / Live-Tonerzeugung
Rainer Gutternigg

Dramaturgie
Matthias Kreitner

Rainer Gutternigg
Rainer Gutternigg
erzeugt Geräusche

Inhalt

Die KLIMAZONE geht weiter. Die multisensorische Theaterinstallation erzählt nicht vom Klima oder Geschichten über das Klima, sondern macht es greifbar. Wir sind Teil des Prozesses, unsere Körper sind Teil der Spielfläche, auf der die Partitur der Extremwetterlagen ihren Lauf nimmt. 
Die KLIMAZONE setzt auf das Sinneserleben statt auf Sprechtheater. Mit einer Mischung aus modernster Tontechnik und klassischen Theatermitteln entsteht hier ein meditativer Raum, der die Verbindung zu unserer Umwelt wieder spürbar macht: Es gibt etwas am eigenen Körper zu erleben.

Auf Anfrage finden wir gerne für Gruppen passende Termine.